Erneuerungsprozess der SPD

Veröffentlicht am 27.07.2018 in Allgemein

Der Vorstand des SPD-OV Koblenz Horchheim hat sich in seiner Sitzung am 28.6.2018 u.A. mit dem Erneuerungsprozess der SPD befasst.

Besonderen Stellenwert im Erneuerungsprozess der SPD hat die aktive Einbindung von Frauen und jungen Mitgliedern in die Parteiarbeit. Dieser Personenkreis sieht in den klassischen Ortsvereinen überwiegend keine für sie adäquate Beteiligungsmöglichkeit.

Wie der Erneuerungsprozess der SPD diesbezüglich gestaltet werden soll, ist derzeit noch weitgehend unklar.

Neuartige und zeitgemäße Beteiligungsmöglichkeiten am politischen Prozess, ergänzend zu den existierenden Parteistrukturen, könnten Internet-Themenforen bieten.

Die Initiative SPD++ hat zum Bundesparteitag im Dezember 2017 einen diesbezüglichen Antrag eingebracht, der als .pdf auf der Seite

https://spdplusplus.de/themenforen/

zu finden ist.

Damit aus diesen Themenforen keine unverbindlichen Gesprächszirkel werden, die letztlich ohne Relevanz bleiben, sollen sie lt. Antrag von SPD++ mit eigenem Antragsrecht und eigenen Delegierten zu Parteitagen ausgestattet werden.

Nach unserer Kenntnis gibt es auf Landes- und Bundesebene zwar Bestrebungen, Internet-Themenforen einzurichten, ein Recht auf Delegierte und eigenes Antragsrecht soll Ihnen aber wohl vorenthalten bleiben.

In dieser Situation stellt sich der Vorstand des SPD-Ortsvereins Koblenz Horchheim geschlossen hinter die Forderungen der Initiative SPD++ zur Einrichtung von themenbezogenen Internetforen einschließlich deren Ausstattung mit eigenem Antragsrecht und eigenen Delegierten bei Parteitagen.

Wir bitten andere Parteigliederungen, diese Initiative ebenfalls zu unterstützen.

 
 

Unsere Stadtteilzeitung

"Hoschemer Käs"

ist fertig und erscheint erstmals in Farbe.

Hier klicken um den Käs herunterzuladen

Facebook