20.02.2019 in Topartikel Ortsverein

Brauchtumspflege - Gertrud Block in närrischer Aktion

 

Auch in diesem Jahr war Gertrud Block beim Seniorenfasching der Pfarrgemeinde St. Maximin aktiv mit einigen Vorträgen dabei. Auf dem Foto als Opa in einem Zwiegespäch mit Oma vor dem "Zu Bett gehen". Ein gelungener Vortrag, so die Begeisterung der anwesenden Närrinnen und Narren. 

 

 

03.02.2019 in Ortsverein

Gemeinsam sind wir stärker

 

Die Koblenzer SPD führt jeden Samstag einen Infostand auf dem Richard-Wilke-Platz durch, wo sie mit den Bürger ins Gespräch kommt und auf die Kommunal- und Europawahl im Mai hinweist. So auch am letzten Samstag. Der Ehrenbreitsteiner Ortsverein war für diesen Tag verantwortlich. Unterstützung gab es vom Europaabgeordneten Norbert Neuser und dem Horchheimer Ortsverein.

 

03.02.2019 in Ortsverein

SPD Ortsverein lädt zum Bürgertreff ein

 

Der SPD-Ortsverein lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger von

Horchheim und Horchheimer Höhe zu einem Bürgertreff am Donnerstag,

07.Februar 2019 ab 18 Uhr in die Gaststätte „Griller's delight" auf der

Horchheimer Höhe ein.

Hier haben sie Gelegenheit, ihre Anliegen, Anregungen und Hinweise

vorzutragen und mitzuteilen.

„In erster Linie geht es um Horchheim und die Horchheimer Höhe, nicht nur um die Partei"

Wir freuen uns auf reges Interesse.

 

06.01.2019 in Ortsverein

Dialogstart 2019

 

Unser Oberbürgermeister David Langner hat die Dialogreihe 2019 eröffnet und sich den Fragen der anwesenden Bürgerinnen und Bürgern gestellt. Hauptthemen waren der soziale Wohnungsbau, der öffentliche Nahverkehr und Bildung. Viele Fragen mussten beantwortet werden und die 60 Minuten waren viel zu schnell vergangen. Die Horchheimer Genossen waren wieder zahlreich dabei.     

 

12.10.2018 in Ortsverein

Sanierung am Bildstock Wendelinus abgeschlossen

 

Am 5. Oktober 2018 wurde der Bildstock "Wendelinus", der sich in der Weitenbornstrasse befindet, nach seiner Sanierung von unserem Oberbürgermeister David Langner an die Horchheimer Bürger übergeben. Der Kostenaufwand für die Sanierung war mit rund 12.000 € veranschlagt.  Maria Drumm, die sich seit Jahren um den Bildstock kümmert, hatte sich im Frühjahr 2017 an die Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Gertrud Block gewandt und um Unterstützung gebeten, wie auf  schnellstem Weg der desolate Zustand des Bildstockes beseitigt werden kann. Im Herbst 2017 organisierte die Vorsitzenden des SPD-Ortsvereins Gertrud Block einen Ortstermin, an dem Vertreter aus der Stadtverwaltung, SPD-Fraktion, Diakon Josef Grandjean von der Pfarrgemeinde St. Maximin und Vorstandsmitglieder der Heimatfreunde Horchheim teilnahmen. Einstimmig wurde die Notwendigkeit für die Sanierung festgestellt. Die Vertreter der Stadt gaben zu bedenken, dass  der Behördenweg und die finanzielle Situation der Stadt schwierig seien. Dennoch sagten sie zu, die Angelegenheit an geeigneter Stelle vorzutragen und sich einzusetzen, dass die erforderlichen Gelder für die Sanierung bei den zukünftigen Planungen Berücksichtigung finden. Durch eine zweckgebundene Spende der Heimatfreunde Horchheim in Höhe von 4.000 Euro ist es gelungen, die Sanierung des Bildstockes in kurzer Zeit durchzuführen. Im Beisein von Vertretern der Stadtverwaltung, SPD-Ortsverein und Vorstandsmitgliedern der Heimatfreunde und nach Segnung des Bildstockes durch Dialkon Grandjean, konnte Maria Drumm den Schlüssel für den Bildstock von unserem Oberbürgermeister David Langner in Empfang nehmen.

 

 

Kalender

Alle Termine öffnen.

28.02.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Vorstandsitzung SPD Ortsverein Horchheim

28.03.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Vorstandsitzung SPD Ortsverein Horchheim

25.04.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Vorstandsitzung SPD Ortsverein Horchheim

Alle Termine

Unsere Stadtteilzeitung

"Hoschemer Käs"

ist fertig und erscheint erstmals in Farbe.

Hier klicken um den Käs herunterzuladen

Facebook